Henri und Katrin Vossmeier

OT4A7483_145…von der Pike auf

Wir beide haben unsere Ausbildungen in der Krankenpflege absolviert und haben beide nach unseren Examen im Jahr 2001 noch einiges an Berufserfahrung in den Krankenhäusern sammeln können. Katrin Vossmeier im damaligen St. Georgs Krankenhaus in Bad Pyrmont und Henri Vossmeier auf der Intensivstation des Bathildiskrankenhauses, sowie im Rettungsdienst.

 

2003 führte der Weg für Katrin Vossmeier dann in den schwiegerelterlichen Betrieb, dem Seniorenheim der Familie Vossmeier, wo sie als Pflegedienstleitung uns Qualitätsbeauftragte Erfahrungen sammelte, die Weiterbildung machte und dort 8 Jahre lang in dieser Position tätig wär.

 

Ab 2004 arbeitete auch Henri Vossmeier im stationären Seniorenheim der Familie, machte die Weiterbildung zum Heimleiter, zum Qualitätsbeauftragten und zum Facility-Manager. Bis 2011 war er dort als stellv. Heimleiter und Geschäftsführer tätig.

 

Das Familienunternehmen hat uns eine Menge Chancen für unser Leben gegeben, wir konnten viele Erfahrungen sammeln und die Weiterbildungen absolvieren. Wir sind sehr dankbar für diese Zeit. 2010 wuchs aber dennoch der Wunsch auch mit einem eigenen Unternehmen auf eigenen Beinen stehen zu wollen, die eigenen Philosophien umsetzen zu können.
So gründeten wir am 03.03.2011 unseren eigenen Ambulanten Pflegedienst LebensWert.

 

Wir ergänzen uns in der täglichen Arbeit sehr gut und freuen uns, dass wir im Laufe der Jahre ein freundliches, motiviertes und kompetentes Team aufbauen konnten.

 

OT4A7508_145Das sind wir privat…
Wir verbringen gern Familienzeit mit unseren beiden Kindern Elisa und Emil, machen lange Spaziergänge mit unserem Hund Pepe und genießen nach Möglichkeit die Zeit in unserem Garten.

 

Wir hoffen Sie mit LebensWert lebenswert unterstützen zu können und freuen uns auf den Kontakt mit Ihnen.

 

Mit freundlichen Grüßen
Henri & Katrin Vossmeier

Team LebensWert

2011 mit vier Mitarbeitern gestartet konnten wir das LebensWert – Team auf nun knapp 50 kompetente und motivierte Mitarbeiter/innen ausweiten. Wir beschäftigen Pflegefachkräfte (examinierte Krankenschwester/ Altenpflegerinnen), Arzthelferinnen und Hauswirtschafts-, sowie Betreuungskräfte in unserem Pflegedienst.

 

Die Mitarbeiterauswahl ist für uns einer der wichtigsten Faktoren in unserem Unternehmen. Neben der sehr wichtigen Qualifikation ist aber auch die Persönlichkeit, die soziale Kompetenz, ein sehr wichtiges Kriterium für die Mitarbeiterauswahl.

 

Wir sind ein junges Team, beziehen das jung dabei aber nicht auf das kalendarische Alter, sondern darauf wie jung und frisch man aus dem Herzen strahlt.  Die Alterstruktur unseres Teams ist gemischt von Mitte 20 bis kurz vor das Rentenalter.

 

Bei uns steht der Kunde im Mittelpunkt, das ist selbstverständlich – aber genauso im Mittelpunkt steht bei uns auch der Mitarbeiter. Denn zufriedene Mitarbeiter schaffen zufriedene Kunden – das ist unsere Philosophie.

 

Katrin Vossmeier
Katrin Vossmeier
Henri Vossmeier
Henri Vossmeier
Jessica Mundhenke
Jessica M.
Sabine Funke
Sabine F.
Katrin Fischer
Katrin F.
Mandy Weiske
Mandy W.
Klaudia Bogusz
Klaudia B.
Sandra Rohr
Sandra R.
Alexandra R.-O.
Alexandra R-O
Andrea R.R.
Andrea R.R.
Ursula Buchholz
Ursula B.
Anna R.
Anna R.
Roswitha Friedrich
Roswitha F.
Natalie B.
Natalie B.
Irina K.
Irina K.
Ute W.
Ute W.
Tanja W.
Tanja W.
Jasmin Schubert
Jasmin S.
Isabell K.
Isabell K.
Jasmin F.
Jasmin F.
Marianna W.
Marianna W.
Petra W.
Petra W.
Christine K.
Christine K.

Unsere Ziele

Mit LebensWert verfolgen wir das Ziel kranke und pflegebedürftige Menschen und deren Angehörigen in und im Umkreis von Bad Pyrmont Unterstützung und Beratung geben zu können.

 

Ein weiteres Ziel liegt darin ein guter Arbeitgeber zu sein. Wir sehen unsere Mitarbeiter als eine der wichtigsten Säulen im Unternehmen. Mitarbeiterzufriedenheit schafft Kundenzufriedenheit aus unserer Sicht.
Die  Erweiterung der Angebotsvielfalt ist unser Ziel für die nahe Zukunft.

 

So planen wir ab 2016 die Erweiterung des Leistungsangebotes um den Bereich der SAPV, der Spezialisierten  Ambulanten Palliativ Versorgung.

Unser Büro

DSC_3285_145Unser Büro und damit der Stützpunkt unseres Pflegedienstes befindet sich in Bad Pyrmont – Hagen.  Von hier aus koordinieren wir die Einsätze für unsere Kunden.   Zur Gründung von LebensWert hatten wir ein „Großraumbüro“ angemietet, was sich später dann aber mit wachsender Mitarbeiterzahl als unpraktikabel erwies.eingang

 

Deshalb entschieden wir uns zu einer Veränderung. Gemeinsam mit der Stadt Bad Pyrmont kauften wir das ehemalige Hotel „Hagener Hof“. Die Stadt Bad Pyrmont übernahm den Saal und machte ihn zum Dorfgemeinschaftshaus, wir haben das Haupthaus übernommen, in dem unser jetziges Büro optimal aufgeteilt ist.

Unternehmensleitbild

Die Qualitätspolitik des Ambulanten Pflegedienstes LebensWert ist in Zusammenarbeit von Geschäftsführung und Mitarbeitern entwickelt worden.
Die grundlegenden Ziele finden sich im Pflegekonzept wieder.
Wir stellen die Zufriedenheit unserer Kunden sowie eine hohe Pflegequalität in den Vordergrund unserer Bemühungen.

 

Die Individualität und Menschenwürde des Einzelnen wird in unserer Arbeit berücksichtigt. Wir passen unsere professionelle Pflege der individuellen Situation an. Auch am Ende des Lebens werden Kunden und Angehörige von uns unterstützt, dabei berücksichtigen wir religiöse und kulturelle Vorstellungen.

 

Der Erhalt oder die Wiedererlangung der Unabhängigkeit des Kunden wird durch aktivierende und professionelle Pflege angestrebt.

 

Kundenzufriedenheit lässt sich nur durch Mitarbeiterzufriedenheit erlangen.

 

Deshalb setzen wir bei allen Mitarbeitern/Innen Freude am Beruf und Engagement bei der Weiterentwicklung fachlicher Kenntnisse voraus. Das Anforderungsprofil für Mitarbeiter beinhaltet Kritikfähigkeit, sowie Eigeninitiative und den Wunsch, erfolgreich zu arbeiten.

 

Wir unterstützen die Mitarbeiter durch ein Einarbeitungskonzept und bieten ihnen bedarfsorientiert Fortbildungen an. Auf die Gesunderhaltung unserer Mitarbeiter legen wir großen Wert und fördern diese durch gesundheitsfördernde Projekte.

 

Kommunikation wird als wesentlicher Bestandteil einer funktionierenden Arbeit verstanden. Diese wird durch zielorientierten Informationsfluss innerhalb des Betriebes gefördert.

 

Öffentlichkeitsarbeit ist für uns ein wesentliches Qualitätsmerkmal.

 

In unserem Qualitätshandbuch sind Strukturen und Prozesse unseres Unternehmens geregelt, um eine stets kontinuierlich qualitativ hochwertige Pflege und Betreuung zu gewährleisten.

Pflegeleitbild

Vision: Es sind die Begegnungen mit Menschen, die das Leben lebenswert machen

 

  • Unsere Kunden stehen im Mittelpunkt unserer täglichen Arbeit. Wir nehmen jeden unserer Kunden so an, wie er durch seine Lebensgeschichte geprägt wurde. Unser besonderes Anliegen ist es, jedem Menschen individuell zu begegnen und eine vertrauensvolle Beziehung mit ihm aufzubauen. Der Umgang mit unseren Kunden ist geprägt von einer jederzeit wertschätzenden und rücksichtsvollen  Kommunikation. Wir möchten unsere Kunden bei den Aktivitäten und existenziellen Erfahrungen des Lebens unterstützen.
  • Unsere ganzheitliche Pflege und Betreuung ist an das Pflegemodell von Monika Krohwinkel angelehnt. Wir können so eine auf unsere Kunden und ihre Angehörigen individuell zugeschnittene Pflege ermöglichen.
  • Jeder Mensch ist ein Individuum. Er handelt selbständig und eigenverantwortlich. Sind diese Bereiche jedoch zeitweise oder auf Dauer eingeschränkt, sehen wir uns unterstützend und beratend an der Seite unserer Kunden und deren Angehörigen. Ressourcen werden von uns jederzeit gefördert.
  • Die Ziele unserer Pflege werden verdeutlicht anhand des PDCA-Zyklus. Dieser spiegelt sich in der Pflegedokumentation wider, die jederzeit dem Kunden zur Einsicht zur Verfügung steht. So werden Ziele gemeinsam mit ihm und gegebenenfalls seinen Angehörigen besprochen und festgelegt.
  • Wir sehen uns als Gast in den Wohnungen und Häusern unserer Kunden. Wir achten auf ein Höchstmaß an Privatsphäre und passen unsere Pflege den Räumlichkeiten an, soweit dieses möglich ist. Wir möchten das gewohnte Umfeld unserer Kunden nicht stören, sondern uns so unscheinbar wie möglich verhalten. Wir möchten unterstützend für ihn und seine Angehörigen da sein.
  • Bezugspflege ist ein wesentlicher Teil unseres Anspruchs. Besonders in der Pflege und Betreuung von Demenzkranken Menschen ist eine klare Struktur und feste Bezugspersonen von besonders hoher Wichtigkeit. Durch unsere Dienstplanung, die wir auf die Bezugspflege ausrichten, ist ein häufiger Wechsel der Mitarbeiter beim Kunden vermieden.
  • der Anspruch unserer Arbeit bei LebensWert ist geprägt von einer hohen fachlichen Kompetenz. Unser Fortbildungsplan richtet sich nach den Bedürfnissen und Wünschen der Mitarbeiter und der Geschäftsleitung. Eine aktuelle Fachzeitschrift und die Mitgliedschaft im bpa informiert uns über Neuerungen im Bereich der Pflege und Gesetzgebungen.
  • Ein offener Umgang gegenüber unseren Kunden auch aus anderen Kulturkreisen ist selbstverständlich. Wir begegnen allen mit Toleranz und Respekt und passen unsere Pflege den individuellen Gewohnheiten soweit wie möglich an.
  • Der Bereich Pflege ist an die gesellschaftlichen und ökonomischen Entwicklungen im Gesundheitswesen gebunden. Dadurch sind auch wir gezwungen, unsere Arbeit an wirtschaftliche Gegebenheiten anzupassen. In Fällen, in denen die Finanzierung nicht ausreichend gewährleistet ist, suchen wir mit unseren Kunden nach individuellen Möglichkeiten. Wir sehen daher unsere Aufgabe auch darin, die Interessen unserer Kunden vor dem Gesetzgeber zu vertreten.
  • Die praktische Umsetzung dieses Leitbildes und die ständige Aktualisierung ist für uns ein wesentlicher Punkt bei der qualifizierten Versorgung unserer Kunden.
  • Mit den Zielen dieses Leitbildes identifizieren sich sowohl alle Mitarbeiter als auch die Unternehmensleitung.

Jobs

Sie suchen eine neue Herausforderung?
Bei uns sind Sie herzlich willkommen.
Einer der wichtigsten Faktoren in unserem Unternehmen ist unser Team und damit auch jeder einzelne Mitarbeiter. Neben der sehr wichtigen Qualifikation, ist aber auch die Persönlichkeit und die soziale Kompetenz ein sehr wichtiges Kriterium für unsere Mitarbeiterauswahl.

 

Bei uns steht der Kunde im Mittelpunkt, natürlich. –Aber genauso im Mittelpunkt stehen auch Sie als Mitarbeiter bei uns. Denn zufriedene Mitarbeiter schaffen zufriedene Kunden – das ist unsere Philosophie.

 

Wir sind ein junges Team, beziehen das jung dabei aber nicht auf das kalendarische Alter, sondern darauf wie jung und frisch man aus dem Herzen strahlt.  Die Altersstruktur unseres Teams ist gemischt von Mitte 20 bis kurz vor das Rentenalter.

 

Wir freuen uns auf ein Bewerbungsschreiben und melden uns dann zeitnah.

Aktuelles

2016-09-07_Zeitungsbericht

Pyrmonter Nachrichten, 28.08.2016
zum Original-Artikel

Galerie

In unserer Galerie finden Sie Impressionen verschiedener Anlässe, wie zum Beispiel einem unserer Infotage oder unserer Eröffnungsfeier und Tag der offenen Tür im Oktober 2014.
Zur Galerie

Downloads

Wir haben für Sie nützliche Informationen und Vorlagen bereitgestellt. Hier finden Sie unter anderem ein Video und eine Broschüre zum Pflegestärkungsgesetz, sowie Vorlagen für verschiedene Vollmachten und Verfügungen.

Zu den Downloads